magnifying glass Wohin geht die Reise?
Deutsch language flag
 
EUR currency flag
 

Reisen › Nepal › Diamir › Nepal: Gosainkund und Helambu

Nepal: Gosainkund und Helambu

 

Im Überblick:

Ein Trekkingvergnügen mit vollem Erlebniswert und fantastischen Panoramablicken! Direkt vor den Toren Kathmandus gelegen ist diese mittelschwere Tour genau das Richtige für all diejenigen, die schon immer mal Trekkingluft in Nepal schnuppern wollten.

Dauer
15 Tage
Nächste Abfahrt
25-Sep-2021
airplane Ab (inkl. Flug)
EUR 2,150.00
Preis pro Tag
EUR 143.00

  • Übersicht
  • Daten und Details
  • Karte, Reiseziele
  • Diamir
Veranstalter
Diamir
Reise
Nepal: Gosainkund und Helambu
Reisestil
Kleingruppentour mit mehr Flexibilität
Gruppengröße
4 - 12
Allg. Bewertung
(4.60)


Im Überblick

Ein Trekkingvergnügen mit vollem Erlebniswert und fantastischen Panoramablicken! Direkt vor den Toren Kathmandus gelegen ist diese mittelschwere Tour genau das Richtige für all diejenigen, die schon immer mal Trekkingluft in Nepal schnuppern wollten.

Tagesprogramm / Reiseroute

Tag 1.
Anreise
Tag 2.
Ankunft In Kathmandu
Tag 3.
Kathmandu – Trisuli-Tal – Syabrubesi (1500 M)
Tag 4.
Syabrubesi (1500 M) – Thulo Syabru (2250 M)
Tag 5.
Thulo Syabru (2250 M) – Shin Gompa (3350 M)
Tag 6.
Shin Gompa (3350 M) – Laurebinayak (3950 M)
Tag 7.
Laurebinayak (3950 M) – Gosainkund (4430 M)
Tag 8.
Gosainkund (4430 M) Und Besteigung Surya Peak (5145 M)
Tag 9.
Gosainkund (4430 M) – Laurebina-Pass (4610 M) – Phedi (3730 M)
Tag 10.
Phedi (3730 M) – Tharepati (3600 M)
Tag 11.
Tharepati (3600 M) – Melamchigaon (2530 M)
Tag 12.
Melamchigaon (2530 M) – Timbu (1320 M) – Bhaktapur
Tag 13.
Bhaktapur Und Fahrt Nach Kathmandu
Tag 14.
Freizeit In Kathmandu Und Abreise
Tag 15.
Heimreise

Besuchte Städte (2): Bhaktapur, Kathmandu

 

Detail

Direkt vor den Toren von Kathmandu erwartet Sie eine ursprüngliche Trekkingregion mit fantastischen Panoramablicken! Diese mittelschwere Tour ist genau das Richtige für all diejenigen, die schon immer mal Trekkingluft in Nepal schnuppern wollten.

Zu Gast bei den Tamang und Sherpa
Die Langtang- und Helambu-Region zählt noch immer zu den weniger begangenen Trekkingebieten im nepalesischen Himalaya. Freuen Sie sich auf herzliche Begegnungen mit den Volksstämmen der Tamang und Sherpa und erleben Sie die alpine Bergwelt des Langtang-Massivs hautnah, während Sie durch abwechslungsreiche Landschaften zu den heiligen Seen von Gosainkund und durch ursprüngliche Dörfer des Helambu wandern. Unterwegs genießen Sie immer wieder die spektakulären Fernblicke auf die Gebirgsregionen Annapurna, Manaslu und Ganesh-Himal. Die optionale Besteigung des Surya-Peak (5145 m) ist ein weiterer markanter Höhepunkt dieser Tour.

UNESCO-Welterbestätten Kathmandu und Bhaktapur
Erholen Sie sich vom Trekking und lassen Ihre Reise bei den Besichtigungen der wichtigsten religiösen Sehenswürdigkeiten in Kathmandu sowie der alten Königsstadt Bhaktapur kulturell ausklingen.

Vorpogramm Tamang Heritage Trail oder Langtang-Trekking
Für eine ideale Akklimatisierung empfehlen wir das 6-tägige Vorprogramm auf dem Tamang Heritage Trail oder ein 7-tägiges Trekking im Langtang-Tal.

Bemerkungen

Höhepunkte

  • Panoramablicke auf die weißen Gipfel von Langtang, Annapurna, Manaslu und Ganesh
  • Gipfelmöglichkeit am Surya Peak (5145 m)
  • Heilige Seen von Gosainkund
  • Überschreitung des Laurebina-Passes (4610 m)
  • Urige Bergdörfer im üppig grünen Helambu
  • Königsstädte Kathmandu und Bhaktapur

Im Preis erhalten

  • Linienflug ab/an Frankfurt (weitere Abflughäfen auf Anfrage) nach Kathmandu und zurück mit Qatar Airways oder anderer Fluggesellschaft in Economy Class
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Englisch sprechender Assistenz-Guide während des Trekkings
  • alle Fahrten in privaten Fahrzeugen
  • Träger während des Trekkings für max. 15 kg persönliches Gepäck
  • alle Eintritte und Nationalparkgebühren laut Programm
  • Trekkingpermit
  • 8 Ü: Lodge im DZ
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • 1 Ü: Lodge im MBZ
  • Mahlzeiten: 12×F, 10×M, 1×M (LB), 12×A

NICHT im Preis erhalten

  • ggf. erforderliche PCR- oder Antigen-Schnelltests
  • nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
  • Snacks während des Trekkings
  • Visum (ca. 30 €)
  • Trinkgelder
  • Persönliches

Wichtig

  • Ideal kombinierbar mit Vorprogramm Tamang Heritage Trail oder Langtang-Trekking
  • Anforderungen

    Interesse und Toleranz gegenüber fremden Kulturen und Religionen, Bereitschaft zum Komfortverzicht (einfache Unterkünfte) sowie Teamgeist und Freude am Wandern, Trittsicherheit und ausreichend Kondition für tägliche Wanderungen mit Gehzeiten von 4 bis 8 Stunden. Die Route verläuft meist auf Wanderwegen, aber Sie sollten sich sicher und selbstständig in unterschiedlichem Terrain wie Grashänge, Geröll, Moränenschutt, Blockwerk und Schneefeldern fortbewegen können. Kletterpassagen sind nicht zu überwinden. Die Gipfelbesteigung des 5070 m hohen Surya Peak ist technisch anspruchsvoll und erfordert ganztägig überdurchschnittliche körperliche Anstrengung sowie unbedingte Trittsicherheit.

    Reiseangebot

     BeschreibungWoher Wohin
    1.Abflug Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Wien, Zürich, ...airplane Kathmandu
    2.Reise (Rundreise) Kathmandu Kathmandu
    3.Return (flight) Kathmanduairplane Berlin, Hamburg, Frankfurt, München, Wien, Zürich, ...

    Dies ist eine organisierte Gruppenreise: die Reiseroute wurde vom Reiseveranstalter vorgegeben. Die Reiseziele, Dauer, Unterkünfte, das Abreisedatum und der Preis sind festgelegt. Sie können sich anmelden, mitmachen, genießen und andere Leute treffen.


    ToursOnTheWeb

    • Finden Sie interessante Ziele pro Land oder Region.
    • Suchen, downloaden und teilen Sie Rundreisen und Kreuzfahrten, die zu Hause oder am Zielort beginnen.
    • Vergleichen Sie Veranstalter, Reiserouten, Anfangsdatums und Preise, um die für Sie beste Reise zu finden, egal ob Budget, Komfort oder Luxus.
    • Klicken Sie auf eine einfache Schaltfläche, um die Reise auf der Operator-Website anzuzeigen, um weitere Informationen zu erhalten oder online zu buchen.
    • Buchen Sie direkt beim Reiseveranstalter, ohne Zwischenpersonen, ohne zusätzliche Geschäftsbedingungen.

    Vergleichbare Reisen

    Annapurna – Legenden eines Bergreiches (Wikinger)

    Wikinger
    Annapurna – Legenden eines Bergreiches (15 Tage)

    Nepal: Lumbini (Chamäleon)

    Chamäleon
    Nepal: Lumbini (16 Tage)

    Nepal: Mit den „Zwergen“ zu den Bergen (Diamir)

    Diamir
    Nepal: Mit den „Zwergen“ zu den Bergen (17 Tage)