Deutschland | Deutsch flag Deutsch (German) | EUR flag EUR

Schnelle Suche... RundreisenTurkmenistanKasachstanDiamir

Turkmenistan • Usbekistan • Tadschikistan • Kirgistan • Kasachstan: Große Seidenstraße Teil 2+3

Unterwegs auf alten Handelswegen durch Wüsten, fruchtbare Täler und Hochgebirge Zentralasiens

Im Überblick:

Mythos Seidenstraße! Wandeln Sie auf uralten Karawanenwegen, schlendern Sie über orientalische Basare und lernen Sie das äußerst interessante Vielvölkergemisch dieser sechs Länder kennen!

Dauer
40 Tage
Länder
8
Nächste Abfahrt
13-Jun-2024
Preise ab
EUR 7.990,00
Preis pro Tag
EUR 200,00
Reistype

  • Überblick
  • Daten und Details
  • Karte, Reiseziele
  • Diamir
 
Veranstalter
Diamir
Rundreise
Turkmenistan • Usbekistan • Tadschikistan • Kirgistan • Kasachstan: Große Seidenstraße Teil 2+3
Untertitel
Unterwegs auf alten Handelswegen durch Wüsten, fruchtbare Täler und Hochgebirge Zentralasiens
Reisestil
Kleingruppentour mit mehr Flexibilität
Gruppengröße
4 - 12
Kategorien
tour categorytour categorytour categorytour category

Im Überblick

Mythos Seidenstraße! Wandeln Sie auf uralten Karawanenwegen, schlendern Sie über orientalische Basare und lernen Sie das äußerst interessante Vielvölkergemisch dieser sechs Länder kennen!

Turkmenistan • Usbekistan • Tadschikistan • Kirgistan • Kasachstan: Große Seidenstraße Teil 2+3 (Diamir)

Tagesprogramm / Reiseroute

Tag 1
Anreise Nach Turkmenistan
Tag 2
Willkommen Im Geheimnisvollen Turkmenistan
Tag 3
Ashgabat Und Flug Nach Mary
Tag 4
Die Ruinen Von Merw
Tag 5
Mystische Orte Und Balkanabat Im Westen Des Landes
Tag 6
Zurück In Die Urzeit - Yangisuw-Canyon-Landschaft
Tag 7
Prächtiges Farbspiel Im Yangikala-Canyon
Tag 8
Ashgabat Mit Teppichmuseum Und Flammendes Inferno ...
Tag 9
Oasenromantik In Chiwa In Usbekistan
Tag 10
Minarette, Moscheen Und Medresen
Tag 11
Durch Die Wüste Kysylkum Nach Buchara
Tag 12
Architekturschätze, Kunsthandwerk Und Folklore
Tag 13
Samarkand - Die Legendäre Stadt An Der Seidenstraß...
Tag 14
Weltkulturerbe Satt: Meisterwerke Islamischer Arch...
Tag 15
Samarkands Mausoleen
...
..................
Tag 25
Osch - Die „Zweite Hauptstadt“ Kirgistans
Tag 26
Panoramafahrt Über Die Fergana-Kette
Tag 27
Tasch-Rabat-Karawanserei Und Jurtenübernachtung
Tag 28
Zu Den Sommerweiden Der Nomaden Am Song Kul
Tag 29
Entschleunigung In Malerischer Naturkulisse
Tag 30
Auf Zum Großen Bruder - Dem Issyk Kul
Tag 31
Von Der Skaska-Schlucht Nach Jety Öguz Und Schließ...
Tag 32
Exkursion Zur Altyn Araschan Schlucht
Tag 33
Wer War Przewalski?
Tag 34
Final In Kasachstan - Fahrt Nach Saty
Tag 35
Perlen Im Nördlichen Tienshan - Die Kolsaj-Seen
Tag 36
Kolsaj - Charyn- Sowie Altyn-Emel-Nationalpark
Tag 37
Die Aktau- Und Katutau-Berge Im Altyn-Emel-Nationa...
Tag 38
Issyk Schlucht Und Goldener Mann - Almaty
Tag 39
Almaty, Die Alte Hauptstadt
Tag 40
Heimreise Nach 40 Tagen Zentralasien

 

Reiseländer (8): Afghanistan, Amerika, China, Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Turkmenistan, Usbekistan

Reiseziele (14): Almaty, Ashgabat, Bischkek, Duschanbe, Grand Canyon, Kabul, Karakol, Kashgar, Khiva, Khorog, Osch, Pendschikent, Samarkand, Wakhan Korridor

Detail

Von den unwirtlichen Wüsten Zentralasiens in die Hochgebirge lautet das Motto des zweiten und dritten Teils unserer Seidenstraßenidee. Über einen Monat als Nomade unterwegs sein - alles ist möglich!

Pures Seidenstraßen-Feeling
Mit der Wüstendurchquerung der Karakum und Kysylkum in Turkmenistan und Usbekistan werden die Klischees und Mythen der Seidenstraße sicherlich am ehesten bedient. Erleben Sie zwei wunderbar unterschiedliche Länder, Traditionen und herrliche Oasenstädte.

Kirgistans Highlights: Osch, Song Kul und Issyk Kul
Unsere Runde in Kirgistan führt im ersten Teil in den orientalischen Süden des zentralasiatischen Staates. Osch ist zweifelsohne ein faszinierendes Städtchen auf Ihrer Route. Grandioser Höhepunkt wird der Besuch am Hochgebirgssee Song Kul sein. Auf abwechslungsreichen Exkursionen entdecken Sie das Land intensiv. Diese führen Sie zu kulturhistorisch wertvollen Zeugnissen der Geschichte des Landes, wie zu einer alten, sehr abgelegenen Karawanserei, welche die Seidenstraßenromantik lebendig werden lässt.

Kasachstan - Stippvisite im Riesenreich Mittelasiens
Auch wenn eine Woche für solch ein riesiges Land eher unbeträchtlich anmutet, werden Sie dennoch eine der schönsten und mannigfaltigsten Regionen im Südosten kennenlernen. Ob an den zauberhaft bunten Tafelbergen im Altyn-Emel-Nationalpark oder inmitten der zerklüfteten Canyonlandschaft von Sharyn, dieser Teil Kasachstan ist alles andere als öde wüstenhafte Weite. Mit Almaty lernen Sie am Schluss auch noch die alte und heute noch heimliche Hauptstadt kennen.
Die gesamte Reise zählt 55 aufregende und abwechslungsreiche Tage! Da aber nicht alle Reisegäste so viel Zeit zur Verfügung haben, kann jeder auch einzelne Etappen bereisen. Es gibt verschiedene Varianten durch insgesamt sechs Länder.

Höhepunkte

  • Jahrhundertealte Zivilisationen der Parther-Städte Nisa und Merw (UNESCO)
  • Stimmungsvolles Camping in der Wüste Karakum
  • 1001 Nacht in Usbekistan (UNESCO)
  • Oasenstädte Chiwa, Buchara und Samarkand
  • Hochgebirge und Wasserreichtum in Tadschikistan
  • Kult! Der Pamir Highway in Tadschikistan
  • Son-Kul, Yssyk-Kul und die bunten Täler Kirgistans
  • Tienschan, Canyons und schier unendliche Steppen in Kasachstan
  • Almaty - die heimliche Hauptstadt Kasachstans

Wichtig

  • Auf dem Landweg durch Wüsten sowie über den Pamir

Anforderungen

Für diese lange Reise sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen erforderlich, Sie sollten jedoch uneingeschränkt bewegungsfähig sein. Der tägliche Ein- und Ausstieg in die Kleinbusse, bzw. Geländewagen sowie kleinere Anstiege und Treppen bei den Stadtspaziergängen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Lange Fahrstrecken mit einer Dauer zwischen 6-8h sind keine Seltenheit. In Tadschikistan/Pamir schlafen Sie einige Nächte hintereinander auf Höhen zwischen 3600 und 4000 m. Die höchste Passstraße befindet sich ebenfalls im Pamir und heißt Akbaital-Pass (4655 m).Stellen Sie sich auf heißes, trockenes und an den Pässen und in den Bergen kühles, trockenes Klima ein. Wartezeiten an den Grenzen und damit verbundene zeitliche Programmverschiebungen müssen akzeptiert werden. Flexibilität, Teamgeist und zum Teil Komfortverzicht sind unentbehrlich für die Teilnahme an dieser Reise!Wir benötigen zur Vorbereitung Ihrer Reise eine aktuelle Reisepasskopie sowie ein Passfoto von Ihnen. Wir st

Reiseangebot

 

Kommend aus

 

Ihr Reiseziel

Rundreise...

Ashgabat

Arrow Going To

Almaty

GruppenreisenDies ist eine organisierte Gruppenreise: die Reiseroute wurde vom Reiseveranstalter vorgegeben. Die Reiseziele, Dauer, Unterkünfte, das Abreisedatum und der Preis sind festgelegt. Sie können sich anmelden, mitmachen, genießen und andere Leute treffen.

Mitgliedschaften und finanzieller Schutz

Travelife


ToursOnTheWeb

  • Finden Sie interessante Ziele pro Land oder Region.
  • Suchen, downloaden und teilen Sie Rundreisen und Kreuzfahrten, die zu Hause oder am Zielort beginnen.
  • Vergleichen Sie Veranstalter, Reiserouten, Anfangsdatums und Preise, um die für Sie beste Reise zu finden, egal ob Budget, Komfort oder Luxus.
  • Klicken Sie auf eine einfache Schaltfläche, um die Reise auf der Operator-Website anzuzeigen, um weitere Informationen zu erhalten oder online zu buchen.
  • Buchen Sie direkt beim Reiseveranstalter, ohne Zwischenpersonen, ohne zusätzliche Geschäftsbedingungen.